Mainz/Laubenheim Mit einer hervorragenden Vorstellung und hoher Wertung dominierte das Liebersbacher Trio Paula Wischnewski/Seraphina Maul/Lena Wischnewski die N1 Konkurrenz beim Nachwuchsturnier in Mainz-Laubenheim. Sie gewannen mit 25,500 Punkten vor ihren Mannschaftskolleginnen Melanie Beaupré/Lara Neher/Catharina Träger (Foto rechts), die ebenfalls mit einer fehlerfreien Übung und 24,600 Punkten den zweiten Platz belegten. Beide Formationen haben auch im Hinblick auf die in Kassel stattfindenden Hessischen Meisterschaften beste Chancen sich einen der Landesmeistertitel im Nachwuchs zu sichern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok