Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Jugend in Kiel,

hessen gewinnt bronze -  herzlichen glückwunsch

    Die Hessische Mannschaft h. v. l. Alicia Eckert, Lea Poos, Charleen Nikoles & Madita Schmitt
                                          v. v. l. Alina Schäfer, Helena Zeiss, Patricia Eichhorn & Katharina Gall

SVG gewinnt Hessen- & Landesliga

Mörlenbach/Weiher Als Titelfavorit mit drei Doppelsiegen in den vorangegangenen drei Wettkämpfen traten die SVG Akrobaten zum letzten Ligawettkampf der Saison in Mörlenbach (Ausrichter KSV Weiher) mit einer fast kompletten Mannschaft an. Der hervorragend aufgestellte SVG-Kader sicherte sich in einem furiosen Finale mit dem erneuten Doppelsieg in der Landes- und Hessenliga und der maximal zu erreichenden Punktzahl in der abschließenden Tabelle den Titel des Hessischen Mannschaftsmeisters in beiden Ligen.

Spannend blieb es bis zum Schluss, denn alle der sieben SVG-Nachwuchsklasse-Formationen hatten noch die Möglichkeit sich einen Platz unter den Top 8 der Bestenliste zu sichern um sich für die Hessische Meisterschaft am 29.06. in Baunatal zu qualifizieren.

Weiterlesen ...

 

SVG Akrobaten erweitern Medaillensammlung             

 

 

 

 

 

 

 

Glückwunsch zum Bronzegewinn !!!

Helena, Sandra, Katharina & Madita

 

 

 

    Madita, Helena, Katharina, Alina, Alicia & Charleen  (Foto: Alexander Iser)

Herzlichen Glückwunsch zu euren tollen Leistungen und Platzierungen die ihr an den DM Tagen von Mainz gezeigt und erreicht habt !!!
 

Mainz-Laubenheim Die Deutschen Meisterschaften der Sportakrobaten in Mainz-Laubenheim – das waren zwei Tage Sportakrobatik auf höchstem Leistungsniveau der Altersklasse Jugend (10-16 Jahren), eine Bronzemedaille für die SVG Damengruppe Helena Zeiss/Madita Schmitt/Katharina Gall sowie weitere hervorragende Platzierungen der Akrobaten aus Nieder-Liebersbach.

Jede Menge Medaillen wurden in den Disziplinen (Paar, Gruppe) und Kategorien (Dynamik, Balance, Mehrkampf) bei der Deutschen Jugendmeisterschaft der Sportakrobaten am vergangenen Wochenende vergeben, dominiert wurde die Veranstaltung jedoch von den sächsischen Vereinen, die 12 der insgesamt 15 Titel errangen. Riesa, Dresden, Hoyerswerda und Leipzig rekrutieren ihre jungen Akrobaten aus dem Sportgymnasium in Dresden, das ideale Bedingungen für den Leistungssport garantiert. Dass aber auch in Hessen eine sehr gute Trainingsarbeit geleistet wird, zeigten die zwei Damengruppen der SVG Nieder-Liebersbach: Helena Zeiss/Madita Schmitt/Katharina Gall erturnten sich in ihrer Paradedisziplin Dynamik eine Bronzemedaille und Charleen Nikoles/Alicia Eckert/Alina Schäfer verpassten das Podest nur knapp. Beide Formationen konnten sich zudem in jeder der drei Übungen unter den besten acht der 18 angetretenen Damengruppen platzieren.

Weiterlesen ...

 

55. Deutscher Meister für die svg sportakrobaten

     herzlichen Glückwunsch!

 Ergebnisse tag 1 in Viernheim

  Oliver & Eva (Balance) 25,840 Platz 1

  Christina, Laura & Anna (Tempo) 25,370 Platz 3 !!

  Tamara, Nina & Jana (Tempo) 22,930 Platz 7

 

Ergebnisse Tag 2 in Viernheim

  Tamara, Nina & Jana (Balance) 25,590 Platz 4

  Christina, Laura & Anna (Balance) 25,710 Platz 3

  Tamara, Nina & Jana  24,680 Mehrkampf 73,200  Platz 5

  Christina, Laura & Anna 24,500 Mehrkampf 75,580 Platz 3

  

            Wir bedanken uns bei Herrn Alexander Iser für die freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung

           seiner Bilder *** www.alexanderiser.de *** 

 

Viernheim. Im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfestes der Metropolregion Rhein-Neckar begeisterten Deutschlands beste Sportakrobaten die Massen und warben auf höchstem Niveau für ihren Sport. Vier Medaillen brachten die Sportakrobaten der SVG Nieder-Liebersbach nach zwei spannenden Wettkampftagen aus Viernheim mit. Durch den deutschen Meistertitel von Oliver Edelmann und Eva Breisch erhöhte sich die Anzahl der bis dato gesammelten Titel der Sportakrobatikabteilung auf nunmehr 55. Die Damengruppe Schmitt, Schmitt und Schmidt durfte dreimal auf dem Siegerpodest die Ehren für den Bronzeplatz entgegennehmen.

Die Waldsporthalle in Viernheim platzte aus allen Nähten, sodass man die Halle auch hinter dem Kampfgericht für das Publikum zugänglich machte und eilig Stühle herbeischaffte. Obwohl die SVG-Formationen eigentlich der Altersklasse Junioren 2 angehören (und im September bei den deutschen Meisterschaften der Junioren 2 in Riesa an den Start gehen werden), konnte man für dieses hochrangige Ereignis den Schwierigkeitsgrad der Übungen auf das Seniorenniveau anheben. Einer der Glanzpunkte setzte am ersten Wettkampftag das Mixed-Paar Eva Breisch und Oliver Edelmann.

Weiterlesen ...

8. acro-cup albershausen vom 4. - 7. April 2013

Christina Schmitt/Laura schmitt/anna schmidt   2x platz 1 und 1x platz 2                 helena zeiss/madita schmitt/katharina gall   dynamic platz 6!!!   balance & mehrkampf rang 8   

Albershausen Mit zwei ersten Plätzen und einem Zweiten sowie Platzierungen unter den besten Acht im stärksten Teilnehmerfeld, der Age Group, machten  die zwei Liebersbacher Damengruppen Christina Schmitt/Laura Schmitt/Anna Schmidt und Helena Zeiss/Madita Schmitt/Katharina Gall  am vergangenen Wochenende beim 8. internationalen Acro-Cup in Albershausen mit Nachdruck auf sich aufmerksam. In der Geschichte des Acro-Cup waren selten so viele Nationen am Start wie zum 50-jährigen Jubiläum der Sportakrobatikabteilung des TSGV Albershausen in diesem Jahr.

Weiterlesen ...

Entscheidung mit den letzten beiden startnummern

Spannender Wettkampf auf hohem Niveau - 3. Doppelsieg in Folge für die svg 

 

 

Nieder-Liebersbach Hochspannung bis zum Ende, Balanceelemente höchster Schwierigkeit, gelungene Comebacks, geglückte und weniger erfolgreiche  Premieren, der dritte Wettkampftag der Hessischen Sportakrobatikligen bot eine breite Palette. Die zahlreichen Zuschauer, wie auch der Vorsitzende der SVG, Friedrich Mischke, erlebten einen unterhaltsamen, kurzweiligen Sportmittag, fühlten mit wenn etwas misslang und ließen sich ebenso mitreisen von stimmigen Choreographien und artistischen „Balanceakten“. Es war eine tolle Atmosphäre in der SVG Halle.

Weiterlesen ...

SVg baut beim 2. ligawettkampf mit sensationellen leistungen die Tabellenführung in beiden ligen weiter aus

                  

        

Pfungstadt Der 2. Ligenwettkampf in Pfungstadt  war schon vor Beginn geprägt durch eine stark dezimierte Startliste. Von ursprünglich 42 gemeldeten Formationen gingen nur etwas mehr als die Hälfte an den Start. Der SVH Kassel und TV 01 Dettingen konnten überhaupt keine Mannschaften stellen und traten gar nicht erst an.

Nichtsdestotrotz ist es den Liebersbacher Akrobaten gelungen, die vor knapp 4 Wochen zum Saisonauftakt erzielten Leistungen,  nicht nur eindrucksvoll zu bestätigen sondern auch noch einmal kräftig nachzulegen. Sie überzeugten sowohl in der Landes- wie in der Hessenliga  und bauten nach dem Gewinn beider Ligen ihren Vorsprung in der Tabelle weiter aus.

Weiterlesen ...

filmaufnahmen Teil 1

Horst Stephan erzählt die Geschichte der SVG-Sportakrobaten dem Filmteam der Fa. MediLive

 

 

Gelungener saisonstart

 

KASSEL Ein Auftakt nach Mas gelang den Sportakrobaten der SVG Nieder-Liebersbach beim ersten Ligawettkampf der neuen Saison in Kassel. Mit dem Sieg sowohl in der Hessen- als auch in der Landesliga setzten sie, nach etlichen Formationsumstellungen zu Ende des vergangenen Jahres und einer komplett veränderten Nachwuchsmannschaft, ein erstes Zeichen wo es in dieser Saison hingehen soll. 

Weiterlesen ...